Workshops Erwachsene 

Online-Angebot über die VHS Kaarst

 

Vom Foto zum Kunstwerk mit „Snapseed“

Fr, 26.2.2021 von 15-18.15 Uhr

Mit dem Handy kann man inzwischen nicht nur gute Fotos machen, sondern auch bearbeiten. In diesem Onlineseminar lernen Sie die kostenlose Foto-App „Snapseed“ und ihre Funktionen kennen, bedienen und gezielt einzusetzen. Sie erfahren, wie man Fotos optimiert und retuschiert, ausschneidet und erweitert, wie man Filter und andere Effekte einsetzen und Text- und Rahmenelemente hinzufügen kann. Die neuen Werke lassen sich mit Freunden teilen, als Gruß an einen besonderen Menschen verschicken oder einfach auf Fotopapier oder als Poster ausdrucken.

 

Voraussetzungen:
Sicherer Umgang mit PC oder MAC, Internet-Browser Google Chrome oder Firefox, Smartphone mit iOS oder Android-Betriebssystem.

 

Die kostenlose Foto-App „Snapseed“ sollte auf dem Handy installiert sein. Achten Sie auch darauf, dass ihr Handy geladen ist und über ausreichend freien Speicherplatz verfügt.
 

Außerdem ist die Registrierung in der vhs.cloud als Kursteilnehmer (s. www.vhs.cloud) notwendig. Hierüber können Sie auch auf vermittelte Lerninhalte zugreifen. Für die Videokonferenz sind ferner Webcam und Mikrofon sinnvoll, es kann aber auch über die Chatfunktion kommuniziert werden.

 

 

Aus der Natur - gewonnen (Tinte herstellen und anwenden)

Termin auf Anfrage

Seit Tausenden von Jahren haben Menschen ihre Malmittel der Natur entnommen. Sie verwendeten Erden und Mineralien, aber auch Pflanzen und Früchte, um daraus Farbe zu gewinnen. Wir wollen einfache Methoden der Farbgewinnung wiederaufleben lassen und verschiedene Tinten zum Schreiben, Zeichnen und Kolorieren herstellen. Sobald wir uns eine Auswahl an Farbtönen erarbeitet haben, bringen wir unsere Tinten aufs Papier. Wir testen Farbintensität und Konsistenz mit Pinsel und Feder, probieren Mischverhältnisse und verschiedene Malgründe aus und fertigen erste Skizzen und Bilder mit der eigenen Tinte an.

 

Bitte kleine verschließbare Marmeladen-Gläschen oder Tintenfässchen sowie Einweghandschuhe und Kleiderschutz mitbringen. Vorhandenes Zeichenmaterial, wie z.B. Bleistifte, Pinsel und Skizzenblöcke, können ebenfalls gerne mitgebracht werden.

 

Aus der Natur - geklebt (Collage-Workshop)

Termin auf Anfrage

Auszeit im Tuppenhof: In jedem von uns steckt eine Menge Kreativität, für die in Alltag und Beruf häufig die Zeit fehlt. Der Workshop lädt deshalb zu einem kreativen Kurzurlaub ein, um eigene Fertigkeiten (wieder) zu entdecken, Freude am Schaffensprozess zu bekommen, künstlerische Spielarten auszuprobieren und bewusst im Bild einzubauen.

 

In schöner Umgebung entdecken wir die Kunst und Vielseitigkeit der Collage. Mit Pflanzen und Fundstücken rund um das Kuratorium, Farbe, Strukturpaste und anderen Materialien erstellen wir eigene Kunstwerke für uns, für Zuhause oder für besondere Menschen.

 

Wegen möglicher Farb- und Klebeflecken bitte ein altes Hemd oder anderen Kleiderschutz mitbringen. Vorhandenes Zeichenmaterial, wie z.B. Bleistifte, Pinsel, Skizzenblock, Pappen, Leinwände oder auch Fundstücke aus dem Urlaub können gerne mitgebracht werden. Leinwände und Malpappen können bei Bedarf auch im Workshop erworben werden.

 

Aus der Natur - gemalt (Zeichenkurs)

Termin auf Anfrage

Im Garten sprießt frisches Grün, Knospen treiben und die Blumen entfalten ungeahnte Blüten, Farben und Düfte. Ob Frühling, Sommer oder Herbst: Wir nehmen uns Zeit zum Entdecken und verarbeiten Momente der Gartenidylle auf Papier und Leinwand. 

 

Der Workshop lädt dazu ein, sich von der Natur inspirieren zu lassen, kreative Fähigkeiten (wieder) zu entdecken und bewusst ins Bild zu setzen. Ob einzelne Blüten oder ganze Blumenwiesen – wir übertragen die gesamte Vielfalt des Frühlings mit verschiedenen Techniken, Farben und Malmitteln auf unsere Fläche.

 

Bitte Skizzenblock, Pinsel, Bleistifte, Farbe (Acryl, Tinte oder Aquarell – je nachdem, was vorhanden ist) und – wegen möglicher Farbflecke – ein altes Hemd oder anderen Kleiderschutz mitbringen. Leinwände und Malpappen können bei Bedarf im Workshop erworben werden.

 

Aus der Natur - geschrieben (Schreibwerkstatt)

Haikudichtung oder die Welt in Silben

Termin auf Anfrage

Im Alltag geht die Kunst der Poesie zwischen Textnachrichten und Bildreizen vielfach unter. Dass aber nur wenige Silben ausreichen können, die Welt in einem Augenblick zu spiegeln oder einen Natureindruck einprägsam wiederzugeben, haben japanische Haiku-Meister wie Bashō, Buson und Issa mit ihren traditionellen Kurzgedichten schon vor Jahrhunderten gezeigt.

 

Nach einer kleinen Einführung in die Welt der jHaikudichtung nehmen wir uns in diesem Workshop Zeit für den Augenblick, lassen die Umwelt auf uns wirken und den Gedanken freien Lauf. Wir lassen den Moment zu Wort kommen, fangen ihn ein und setzen ihn als Kurzgedicht kunstvoll in Szene. Wer Lust hat, mit auf Wortschatzsuche zu gehen, ist herzlich eingeladen.

 

Bitte Schreibblock und Stift mitbringen.

Aktuell

Ich hoffe, wir können bald wieder gemeinsam kreativ sein! Bleibt weiterhin gesund!

 

Ausstellung 23.-24.05.2021

Am Anfang war... Schöpfung bewahren - Klimawandel begegnen

Nikolauskloster, Jüchen

 Workshops März 2021 

Online: Snapseed-Kurs

Fotobearbeitung für Jugendliche

05.03. / 16.00-18.30 Uhr / Zoom

VHS Meerbusch

Pop-Art-Kurs (1 x monatl. / Büttgen)

14.03. / 10.30-13 Uhr / Pampusschule Büttgen

Handlettering

20.03. / 10-16 Uhr / Pampusschule Büttgen 

Osterwerkstatt für Kita-Kinder

25.03. / 16-18. Uhr / VHS Kaarst

Coole Kunst statt gelber Tonne

29.03.-01.04.,/ 10-13 Uhr Pampusschule Büttgen

Schreibwerkstatt

Nächster Termin auf Anfrage

Kreativlabor

Nächste Termine nach Absprache

Hier finden Sie uns:

Kuratorium
Zur Alten Burg 11
40670 Meerbusch


Telefon: 0171.6545952
E-Mail: info@kura-torium.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Michaela Kura