Wochenende des Offenen Ateliers

Am 6. und 7. Juli von 11-18 Uhr im Kuratorium

Im Rahmen der Meerbuscher Kunstroute anlässlich des Niederrheinischen Radwandertags stelle ich eigene Arbeiten sowie Arbeiten, die in AGs oder Workshops entstanden sind,aus. Es gibt kleine Snacks, hoffentlich gutes Wetter, nette Menschen und die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden...

Die Kunst-AG erstellt Trickfilme zu Muttertag 

Ein Projekt mit der OGS der Matthias-Claudius-Schule in Kaarst

Zum Muttertag haben wir in der Kunst-AG diesmal Trickfilme erstellt. Je nach Gruppe haben die Kinder dafür Herzen bzw. Blumen gemalt, ausgeschnitten und diese auf der Filmfläche angeordnet. Das Ergebnis sind zwei kleine Kurzfilme mit Musik untermalt und mit Liebe erstellt, mit denen wir alles Gute zum Muttertag wünschen!

Kunst trifft Heimatshoppen 

Meerbuscher Künstler stellen vom 29.4. bis 31.5. bei Einzelhändlern aus

Zum zweiten Mal in Folge findet in Meerbusch die Aktion "Kunst trifft Heimatshoppen" statt. Vom 29. April bis zum 31. Mai stellen rund 50 Künstler ihre Werke in den Räumlichkeiten und/oder Schaufenstern von rund 60 Einzelhändlern aus. Auf diese Weise werden viele ungewöhnliche Ausstellungsräume geschaffen und die Kunst in den Alltag hinausgetragen.

 

Gemeinsam mit Detlef Möhrstädt und Ulla Kupper-Voßpeter werde ich im Globus-Baumarkt ausstellen.

 

Erstmals wird es in diesem Jahr drei Stadtteilrundgänge zu den Ausstellungslocations geben: Am Donnerstag, 2. Mai, in Büderich (Treffpunkt Dr.-Franz-Schütz-Platz), am Montag, 6. Mai, in Lank (Treffpunkt Alter Markt) und am Mittwoch, 8. Mai, in Osterath (Treffpunkt Nikolaus-Brunnen am Kirchplatz). Der ehemalige Kulturbeauftragte Thomas Cieslik führt die Teilnehmer durch die Geschäfte und stellt die Arbeiten vor. Die Führungen sind kostenlos. Los geht es jeweils um 17 Uhr.

 

Das ABC der Kunst-AG  

Ein Projekt mit der OGS der Matthias-Claudius-Grundschule Kaarst

Um den Hausaufgabenraum der Matthias-Claudius-Grundschule zu verschönern, haben wir in der Kunst-AG ein Gesamtkunstwerk erarbeitet, das zum Gucken und Spielen mit Worten und Buchstaben einlädt. Jedes Kind hat sich dabei mindestens einem Buchstaben gewidmet und diesen gestaltet. Daneben wurden Begriffe, die mit diesem Buchstaben beginnen, gesucht, illustriert und ins Bild gesetzt. Das Ergebnis ist ein vollständiges Alphabet, das dem Raum eine farbenfrohe Atmosphäre verleiht. 

 

Eusebius fing Töne ein...  

 

Ein musikalisches Bilderbuch und ein weiteres Projekt mit der Rooperband

Vor den Herbstferien 2018 startete Kuratorium gemeinsam mit der Rooperband ein weiteres, offenes Musik-Kunst-Projekt im ev. Jugendzentrum in Büttgen.

Auf Grundlage einer Kindergeschichte von Michaela Kura, in der ein Komponist auf ungewöhnliche Weise Melodien erschafft, wurden Figuren entwickelt und Bildszenen angefertigt. Kathi Kennemann komponierte dazu eingängige Melodien und setzte diese in der Rooperband instrumental und vokal um.

Das Ergebnis wurde als musikalisches Bilderbuch beim Adventsfenster der ev. Kirche am 8.12. und auf dem Spekulatiusmarkt in Büttgen am 9.12. präsentiert. 

Kulturrucksack NRW - Präsentation

 

am 15.09.2018 / 15-17 Uhr in der VHS Kaarst

Beim Sommerfest der VHS Kaarst werden die Arbeitsergebnisse vieler Kulturrucksack-Workshops präsentiert.  Unter anderem werden Collage-Arbeiten meines Kurses in Meerbusch und die vierte Ausgabe der Reporting Kids vorgestellt. Die Artikel zur Zeitung wurden in meinem Reporterkurs "Zwischen Anreißern und Aufmachern" erstellt und im anschließenden Layout-Kurs " Zwischen Schrifttypen und Punktgrößen" gesetzt. Wer die Kunst der Collage ein bisschen näher kennenlernen möchte, hat in einer Mitmachaktion die Gelegenheit dazu...

Arbeitsplatz Kunst - ein Wochenende für die Kunst

 

Offenes Atelier im Kuratorium am 30.06.2018 / 13-19 Uhr und am 1.7.2018 / 11-17 Uhr 

Am Wochenende 30.6. / 1.7. öffnet Kuratorium seine Türen für Kunstfreunde und -interessierte. Wer Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen zum Gucken, Plauschen, Snacken und Kreativsein.

 

Weitere Infos unter: https://www.arbeitsplatz-kunst.de

Rooperband meets Kuratorium

 

am 27.05.2018 um 15 Uhr an der ev. Johanneskirche in Kaarst-Büttgen

Am Sonntag, den 27.05. tritt die Rooperband unter der Leitung von Kathi Kennemann um 15 Uhr beim ev. Gemeindefest an der Johanneskirche in Büttgen auf. Ergänzt wird der Bandbeitrag wieder von den Kura-Paintern, einer Gruppe von Kaarster Kindern, die als Workshopgruppe des Kuratoriums diesmal farbenfrohe Figuren aus Pappmaché gefertigt haben. Die einzelnen Figuren wurden als Gesamtkunstwerk in Form eines Filmbeitrags auch beim Wettbewerb "Ganz plastisch" der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. eingereicht.

Alle, die Lust haben, der Band zuzuhören und ein bisschen mehr über schräge Typen, wie z.B. Cotton Candy, Turbo-Tom und Mme Rougette zu erfahren, sind herzlich eingeladen, beim Gemeindefest dabei zu sein.

am 2.12.2017 von 17-17.30 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt im Alten Dorf in Kaarst

Rund um die Kirche Alt St. Martinus findet am 1. und 2. Dezember ein romantischer, von der Sebastianus-Bruderschaft organisierter Weihnachtsmarkt statt. Am Samstag, den 2.12. sorgt die Rooperband unter der Leitung von Kathi Kennemann von 17-17.30 Uhr für weihnachtliche Stimmung. Unterstützt wird die Band in diesem Jahr von den Kura-Paintern, einer Gruppe von Kaarster Kindern, die als Workshopgruppe des Kuratoriums für eine farbenfrohe und abwechslungsreiche Kulisse sorgen.

 

Alle, die Lust haben, ein bisschen in Weihnachtsstimmung zu kommen, sind herzlich willkommen.

am 17.12.2017 um 16.30-18 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in Kaarst 

Vor dem Rathaus in Kaarst finden vom 14. bis zum 17. Dezember Kaarster Sternstunden statt. Am Sonntag, den 17.12. sorgt die Rooperband unter der Leitung von Kathi Kennemann von 16.30-18.00 Uhr für weihnachtliche Stimmung. Unterstützt wird die Band von den Kura-Paintern, einer Gruppe von Kaarster Kindern, die als Workshop-Gruppe des Kuratoriums für eine farbenfrohe und abwechslungsreiche Kulisse sorgen. Darüber hinaus wird eine Weihnachtsgeschichte zu hören sein...

 

am 20.12.2017 um 18 Uhr in den Gemeinderäumen der ev. Kirche in Büttgen

Am 20.12. um 18 Uhr findet das Adventsfenster in den Gemeinderäumen der ev. Johanneskirche in Büttgen statt. Die Rooperband sorgt in Kooperation mit Kuratorium durch weihnachtliche Klänge und Texte für adventliche Stimmung. 

 

Wer Lust und Zeit hat und wissen will, warum Herr Meyer zu Weihnachten kein Geschenk haben will, ist herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Euch!

43. Herbstausstellung Kaarster Künstler

 

vom 23.11.2017 bis zum 14.01.2018 in der Städt. Galerie Kaarst im Rathaus in Büttgen

Am 23.11.2017 um 19 Uhr wird die 43. Herbstausstellung im Büttger Rathaus eröffnet. Die Werke wurden im Vorfeld von einer Jury ausgewählt - darunter auch zwei Arbeiten von mir.

 

Die Ausstellung kann an folgenden Tagen besucht werden:

Mo-Mi, 9-12 Uhr und 14-16 Uhr; Do, 9-12 Uhr und 14-18 Uhr; Fr-Sa, 9-12 Uhr; So, 11-17 Uhr.

Vom 23.12.2017 bis zum 01.01.2018 bleibt die Galerie geschlossen. 

 

Die Finissage findet am 14.01.2018 von 12-14 Uhr statt.

 

Pressestimmen 

Präsentation der Kulturrucksack-Kurse

 

am Samstag, den 9.9.2017 von 15-17 Uhr in der VHS Kaarst

Viele Ergebnissse aus dem Rucksackprogramm aus den Städten Meerbusch, Korschenbroich und Kaarst werden in diesem Jahr beim Sommerfest der VHS Kaarst präsentiert. An diesem Tag wird auch die 3. Auflage der "Reporting Kids", einer Zeitung, die in den Kursen "Kids, Kult & Kaarst - Reporter für eine Woche" und "Pixel & Print" - Layouter für drei Tage" entstanden ist, öffentlich vorgestellt. Alle Kursteilnehmer und Interessenten sind dazu mit Ihren Freunden und Familien herzlich eingeladen!

Ausstellung der Stempelbilder zur Tour hautnah 

 

vom 10.7. bis zum 30.7.2017 im Foyer des Kaarster Rathauses

Die Aktion "Drück der Tour Deinen Stempel auf" wurde am 2. Juli von vielen Kinder aus Kaarst und Umgebung wahrgenommen. Während der Tour hautnah sind 100 tolle Fahrradskizzen entstanden. Eine Auswahl der schönsten Exemplare ist bis zum 30.7. im Kaarster Rathaus zu sehen. Die Werke der Preisträger wurden am Montag, den 10. Juli durch die Bürgermeisterin der Stadt Kaarst, Frau Dr. Ulrike Nienhaus, prämiert. 

Die zehn Gewinner der Aktion "Drück' der Tour Deinen Stempel auf!"

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Glückwunsch an die Gewinner!

Zeichenaktion für Kids zur Tour hautnah 

 

Sonntag, den 2.7. auf dem Rathausplatz in Büttgen

Die Aktion erfolgt in Kooperation mit der Stadt Kaarst. Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen.

 

Am Stand der Stadt Kaarst wird die Tour am 2. Juli nicht nur hautnah, sondern auch kreativ zu erleben sein. Alle radsportbegeisterten Kinder sind eingeladen, der Tour ihren persönlichen Fingerabdruck zu geben und individuelle Fahrradskizzen und -zeichnungen anzufertigen.

 

Die schönsten Exemplare werden im Anschluss der Tour im Kaarster Rathaus ausgestellt und prämiert. Alle Gewinner werden natürlich zuvor benachrichtigt.

 

Mach‘ mit! Stemple und zeichne dein Tour-Fahrrad 2017 und gewinne einen von zehn tollen Preisen!

 

Weitere Infos zur Tour unter www.tour-hautnah.de

 

Bastelaktion in der Boxerschmiede

 

25.3.2017 von 10-16 Uhr in Grevenbroich-Barrenstein

Die Auto- und Motorradwerkstatt "Boxerschmiede" feiert den Saisonstart 2017. Das Team von Ulrich Lindhorst und Sascha Tenberken lädt deshalb zu einem Tag der offenen Tür mit vielfältigem Rahmenprogramm ein. Für das leibliche Wohl ist dabei ebenso gesorgt wie für die Kurzweil aller kleinen Besucher. In der Werkstatt wird diesmal mit Papier, Stift und Schere rund um das Thema Auto und Motorrad gebastelt und gemalt. Wer Lust und Zeit hat, ist herzlich dazu eingeladen.

 

Boxerschmiede, Wevelinghovener Str. 29, 41515 Grevenbroich-Barrenstein 

Aktuell

Kuratorium bei Kaarst total

Talking Heads

31.08., 14-18 Uhr Stand 121, Maubisstraße Kaarst

Workshops 2019

Große Werke - Junge Künstler
Pop-Art für 11-15-Jährige

5 x Do, ab 19.9. / 16.15-18.30 Uhr

Pampusschule, Büttgen

Spannende Tierportraits als Collage

14. bis 16. Okt. / 9.30-12 Uhr

VHS Meerbusch

Tierisch bunt - Collage mal anders

21. bis 24. Okt. / 10-13 Uhr

VHS Kaarst

Handlettering für 10-14-Jährige

16. Nov. / 10-17 Uhr

Pampusschule, Büttgen

Neu: Termine im Tuppenhof

Workshops für Erwachsene

24.9. Kleine Welt im Tintenfass

Schreibwerkstatt

Nächster Termin auf Anfrage

Kreativlabor

Nächste Termine:

Kids: Sa, 31. Aug./ 14-18 Uhr

Erw.: Mo, 9. Sept./ 10-11.30 Uhr

Hier finden Sie uns:

Kuratorium
Zur Alten Burg 11
40670 Meerbusch


Telefon: 0171.6545952
E-Mail: info@kura-torium.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Michaela Kura